DMV-Pokal 2015  / 2016 

Was ist das denn?  

 

Nun, ein ganz normales Pokalspiel, in dem Mannschaften nach Auslosungsprinzip zunächst in ihren Regionen und dann die Gewinnermannschaften überregional gegeneinander antreten. Da man sich dazu anmelden muss und dies in den letzten Jahren nicht passierte hat der BGC Bremen bislang nicht an diesem Wettbewerb teilgenommen.

 

Irgendwann ist immer das erste Mal!

Doch nicht Berlin - DMV-Pokal von BGC Bremen abgesagt

Leider mussten wir aufgrund personeller Engpässe den DMV-Pokal absagen. Der Sportwart hat zunächst noch versucht, das Spiel in unseren Bereich zu verlegen, das funktionierte leider nicht.


Das war's dann erstmal mit dem DMV-Pokal für den BGC Bremen. Schade.

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!

Dritte Runde, kein Heimrecht mehr für den BGC Bremen. Die Auslosung hat für die MVBN-Vereine ergeben, dass Göttingen zu Hause gegen Olympia Kiel spielt und der

BGC Bremen in Berlin gegen den VfM Berlin.

Das ist schon ein Brett! Da hat der BGC Bremen es in der letzten Saison geschafft, in die Verbandsliga aufzusteigen, da war der VfM Berlin der Meister der 2. Bundesliga Nord-Ost. Die besten sechs Spieler des VfM Berlin werden in der deutschen Rangliste per 1.1.2016 auf den Plätzen 42 / 92 / 93 / 99 / 167 / 185 geführt, unsere Athleten spielen nun wirklich gut, stehen aber auf den Plätzen 163 / 275 / 416 / 533 / 637 / 744.  

 

Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!

 

In diesem Sinne einige Links:

Homepage des VfM Berlin - Facebook-Seite des VfM Berlin (wenig gepflegt)

Dateidownload
Pistenplan VfM Berlin - Beton - aus 2002

 

Daumen drücken! 

BGC Bremen siegt in zweiter Runde gegen Cuxhaven

Wahnsinn! Da kommen die erfolgreichen Spielerinnen und Spieler des MC 'Möve' Cuxhhaven auf unseren Platz und verlieren haushoch mit 8:2 im DMV-Pokal gegen unsere Auswahl. O.k., zugegeben, der Heimvorteil ist bei Minigolf nicht unerheblich, es wird auch immer behauptet, unser Platz sei besonders schwer, trotzdem kann das den Triumph unserer Spielerauswahl nicht mindern.

Die Duellanten und der Spielverlauf im Einzelnen:

BGC Bremen - DMV-Pokal 2. Runde
Nicole Warneke vs. Karsten Käckenmester

 

65 : 59 Da konnte auch die Deutsche Meisterin von 2015 dem Charme (und der Heimpielstärke) von Karsten nicht widerstehen und unterlag in einem spannenden, aber entspannten Duell mit 6 Schlag. Karsten hat mit einer 20 / 20 / 19 die zweitbeste Tagesleistung hingelegt.

Zwei Punkte für den Tagessieg des BGC Bremen.

 

BGC Bremen - DMV-Pokal 2. Runde
Markus Stern vs. Andrea Reinicke

 

74 : 66 Tja, Markus, das war heute nichts. Andrea Reinicke ist nicht nur ein fester Name im Minigolfsport sondern auch eine feste Burg. Je mehr Fehler Markus machte desto lockerer spielte Andrea auf und holte für Cuxhaven mit einer tollen 66 die einzigen zwei Punkte.

Keine Punkte für uns.

 

BGC Bremen - DMV Pokal
Ralf Steinhausen vs. Christian Somnitz

 

64 : 73 Ralf spielte stabil und unbeirrt seinen Striemel runter, Chrstian konnte die erste Runde gut mithalten (beide 21), knickte dann aber zunehmend ein und wurde in der dritten Runde nach 3 Bahnen gegen Hans-Jürgen Schulz eingewechselt. Danach spielte er fehlerfrei (passiert, wenn der Druck weg ist). Aber auch Hans-Jürgen konnte den Sieg von Ralf nicht verhindern.

Weitere 2 Punkte für den Tagessieg des BGC Bremen.

 

BGC Bremen - DMV-Pokal 2. Runde
Björn Neumann vs. Nico Föllmer

 

73 : 65 Die Leistung von Nico war ordentlich, man hat ihn aber schon besser spielen sehen, lag es am Gegner? Björn trumpfte mit einer 19 in der ersten Runde auf und zeigte mal kurz sein Können. Leider spielt er nicht stabil, die folgenden Runden zählten 25 und 29 und forderten Nico nicht unbedingt sein ganzes Können ab.

So gab es weitere 2 Punkte für den Tagessieg des BGC Bremen.

 

BGC Bremen - DMV-Pokal 2. Runde
Christian Wustrack vs. Manuel Warnkens

 

73 : 58 Wieder Lehrstunde von Manuel, diesmal für Christian. Manuel zog mal wieder richtig ab auf dem eigenen Platz, endlich fiel auch im offiziellen Spiel eine 18! Dazu noch zwei 20er Runden und der Tagessieg mit einer 58 war perfekt.

Weitere zwei Punkte für den BGC Bremen und damit war der Tag perfekt.

 

BGC Bremen - DMV-Pokal 2. Runde
Hans-Jürgen Schulz vs. Matthias Erhart (beide Ersatz)

 

70 : 76 Hans-Jürgen wurde in der dritten Runde ab Bahn 4 gegen Christian Somnitz eingewechselt, konnte aber den Gesamtverlust für Cuxhaven nicht mehr verhindern.  

Das kleine Duell gegen Matthias konnte er mit 6 Schlag für sich entscheiden - Punkte gab es dafür aber keine.

Die Ergebnistabelle:

BGC Bremen - DMV-Pokal 2. Runde

Die Fotos:

BGC Bremen - DMV-Pokal 2. Runde
Mit einem Klick auf das Foto öffnet sich die Fotogalerie

Wie es weitergeht: 

Der BGC Bremen ist jetzt in der überregionalen Gruppe und wird im nächsten Jahr auf eine Mannschaft aus einem der nördlichen Verbände treffen, von Köln bis Berlin, von Flensburg bis Kassel. Wir freuen uns drauf. 

3. Oktober 2015:

Training bei besten Bedingungen.  

 

BGC Bremen - DMV-Pokal 2. Runde

 

BGC Bremen - DMV-Pokal 2. Runde

 

Für das leibliche Wohl war auch gesorgt.

 

BGC Bremen - DMV-Pokal 2. Runde

 

BGC Bremen - DMV-Pokal 2. Runde

Grandioser Sieg des BGC Bremen in erster Runde 

"Ein Tag wie ein Freund" - so textete einmal Truck Stop zu einem Countrysong. Genauso zeigte sich der erste Augustsamstag, in dem die Auswahl des BGC Bremen in der ersten Runde gegen den einige Klassen höher spielenden TSV Salzgitter antrat. Nach tagelangem Sturm und Regen brach genau rechtzeitig wieder die Sonne durch die Wolken und lachte den ganzen Tag, so wie am Ende des Tages die Spieler des BGC Bremen.

 

Anders als aus dem MVBN-Pokal gewohnt, treten im DMV-Pokal die Spieler als Paarung gegeneinander an und spielen in drei Runden aus, wer sich 2 Punkte in die Tabelle eintragen darf.  

Die Duellanten und der Spielverlauf im Einzelnen:

BGC Bremen - DMV Pokal
Frank Quandt vs. Markus Stern

70 : 70 Markus kam einfach nicht ins Spiel und wenn man dann schon kein Glück hat, kommt auch noch Pech in Form von Lochreißern und Lassos dazu. Die vier Schlag, die er in der ersten Runde verloren hatte konnte er nach einem Unentschieden in der zweiten Runde aber mit einer 21 in der dritten Runde wieder zurückholen. Unentschieden. 

Ein wichtiger Punkt in Richtung Tagessieg! 

 

BGC Bremen - DMV Pokal
Marina Kempa vs. Ralf Steinhausen

79 : 71 Ralf hat alles gegeben und klar gewonnen. Trotz seines derzeitigen Handicaps ließ er keinen Zweifel daran, dass er das Spiel gewinnen will.  

Zwei Punkte für den Tagessieg.

 

BGC Bremen - DMV Pokal
Volker Wesselmäcking vs. Bianca ten Voorde

69 : 73 Volker hatte einen guten Tag, Bianca nicht so sehr. Nach der zweiten Runde waren beide gleichauf mit 47 Schlag und gingen gespannt in die dritte Runde. Bianca musste zweimal eine drei auf ihren Rundenzettel schreiben und kam dadurch nur auf eine 26. Zu viel für Volker, der mit einer tollen 22 diese zwei Punkte für Salzgitter holte.

 

BGC Bremen - DMV Pokal
Patrick Menzel vs. Manuel Warnkens

75 : 59 Lehrstunde für Patrick. Manuel zeigte, was so geht auf dem eigenen Platz in der Vahr. Mit 20 / 19 / 20 ließ er keinen Zweifel, wer in diesem Duell und auch auf dem ganzen Platz heute der König ist. Die 18 wollte aber wieder mal in einem offiziellen Turnier nicht fallen.

Weitere 2 Punkte für den Tagessieg des BGC Bremen. 

 

BGC Bremen - DMV Pokal
Christan Spandau vs. Nico Föllmer (re) - Karsten Käckenmester (mi) = Ersatz

67 : 63 Ein Unentschieden am heutigen Spieltag, das nach dem von Markus geholten Punkt möglich erschien, hätte nur den Freunden aus Salzgitter genutzt, denn bei Punktgleichheit ist der Gast ohne Stechen weiter. Gegen den stärksten Spieler aus Salzgitter gab Nico richtig Gas, hatte aber mit 20:23 - 21:22 - 22:22 das Spiel in jeder Minute im Griff und gewann dieses hochklassige Duell für sich.

Mit diesen weiteren zwei Punkten kann der BGC Bremen mit einem tollen 7:3 in die zweite Runde des (bislang unbekannten) DMV-Pokals einziehen.

 

In der zweiten Runde gibt es folgende Gruppierungen:

  - BGC Bremen vs. MC 'Möve' Cuxhaven

  - BGC Bad Nenndorf vs. 1. MGC Göttingen

Beide Spiele müssen bis zum Jahresende abgeschlossen sein. Ein weiteres Turnier auf Verbandsebene wird es dann nicht mehr geben, weil der MVBN das Recht hat, zwei Teilnehmer für die überregionale Runde des DMV-Pokals zu melden.

 

Auch gegen Cuxhaven wird der BGC Bremen wieder Heimrecht haben, stehen dann wieder alle Zeichen auf Grün? Wir drücken die Daumen! 

 

BGC Bremen - DMV Pokal gg. Salzgitter
Mit einem Klick auf das Foto öffnet sich die Fotogalerie

Das Ergebnis im Überblick  

 

Dateidownload
DMV-Pokal - 2. Runde

In der ersten Runde hat der BGC Bremen Heimrecht gegen den TSV Salzgitter. Ganz tolle Spieler, ganz oben in den Tabellen, aber in 2014 haben sie sich auf unserem Platz (gegen den MGC Bremen-Nord) schwer getan. Hoffen wir für dieses Jahr das Beste ... FÜR UNS!

 

Anzeige und Download
DMV Pokal 2015 - erste Runde

 

Archiv:










Nichts verpassen mit unserem Infoblatt.

BGC in Social Media 

BGC Bremen auf Facebook


BGC Bremen auf YouTube


BGC Bremen bei Google+