Spielberichte aus der Saison 2010 / 2011

Herrenmannschaft in die Landesliga aufgestiegen 

Mannschaften aus Bremen und Seelze
Die Mannschaften aus Bremen (li) und Seelze (re)


Nach einer erfolgreichen Saison der Herren-Mannschaft in der Bezirksklasse konnten die Spieler auch das Aufstiegsspiel in die Landesliga gegen den 1. BGC Seelze e.V. am 31. Juli auf neutralem Platz des BGC Celle gewinnen.  

 

Bei "echtem" Minigolfwetter (Niesel, 2 Regenunterbrechungen, 20 Grad) lieferten sich die Mannschaften des BGC Bremen und des BGC Seelze von Anfang an einen erbitterten Kampf. Die Nerven lagen teilweise blank, die Mannschaften waren ebenbürtig und die Spielergebnisse gingen hin und her. Auf ein Superergebnis folgte oft eine grottenschlechte Runde. 

 

Bis zur 4. Runde führte Seelze klar, in der 5. Runde konnte unsere Mannschaft dann die Wende einleiten und erst mit den letzten Schlägen von Thomas Bonesky fiel die Entscheidung. Nach 6 Runden der jeweils 6 Spieler stand es 877 zu 880. Mit nur drei Schlag Vorsprung gewann der BGC Bremen das knappe Duell um den Aufstieg.  

 

Es war ein sehr spannender Tag mit einem glücklichen Ende für den BGC Bremen. Wir freuen uns mit der Mannschaft auf eine spannende Saison in der Landesliga, in der Mannschaften warten, die bereits seit Jahren auf diesem hohen Niveau spielen.

 

6. Turnier der Bezirksklasse - BGC's erfolgreicher Schlussspurt 

Das letzte Turnier der Saison 2010/2011 fand abermals auf dem weitläufigen, grünen und von Bäumen eingesäumten Platz des MGC Bremen-Nord statt. Das Training am Samstag ertrank teilweise im "leichten Regen mit gelegentlichen Schauern" - besonders interessant war es zu beobachten, welche Bugwelle Minigolfbälle machen können ...

 

Der Sonntag begann mit Regen - zum Turnierbeginn hatte Petrus aber ein Einsehen und schenkte den Spielerínnen und Spielern leichten Niesel. Die Ergebnisse der ersten Runde waren dem Wetter entsprechend unerfreulich, erst über den weiteren Turnierverlauf wurden die Spuren trocken gespielt und die Schläge sicherer, so dass auch einige grüne Runden auf die Liste kamen.

 

Ursel Schmalfuß

Zum Ende des Turniers wurden die Jahresbesten der Bezirksliga Nord geehrt. Die Namen der Einzelspieler werden in Kürze in einem Artikel auf der MVBN-Seite (Link folgt) genannt werden. Entscheidender für den BGC ist, dass sowohl die Damen- wie auch die Herrenmannschaft die Saison als Erste abschließen konnte und dafür einen Pokal erhielt. Herzlichen Glückwunsch!

 

Besonders hervorzuheben ist die Verabschiedung unserer Vereinsspielerin Ursula Schmalfuß aus dem aktiven Turniergeschehen. Mit warmen Worten und einem individuell aus den Blumenbeständen des Platzes in Bremen-Nord zusammengestellten Strauß wurde sie von Friedel Harms verabschiedet.

 

Die Ergebnisliste und die Abschlusstabelle gibt es unter Sportliches

 

Fotos und Eindrücke vom Turnier in der Fotogalerie unten.  

 

Bilder vom 6. Punktspiel in HB-Nord
Für Bildergalerie bitte auf Bild klicken

 26. Münte-Pokal-Turnier

Am 25. und 26. Juni fand das 26. Münte-Pokal-Turnier auf dem Platz des BGC Diepholz im Müntepark statt. Fotos liegen leider keine vor, dafür aber die Ergebnisse.

 

Unsere Vereinsmitglieder haben sich auf fremdem Platz ordentlich geschlagen. Optisch hat die Mannschaft zwar den vierten Platz von vier teilnehmenden Mannschaften gemacht, musste sich aber nur den zwei Heimmannschaften aus Diepholz (DIE sollten auf ihrem Platz spielen können) und den Braunschweigern, die von einem abermals überragend spielenden Ralf Steinhausen angeführt wurden, geschlagen geben.

 

Ralf selbst hat (als Senior II) mit 105 Schlag in 5 Runden das zweitbeste Ergebnis eingefahren. Erster wurde Benjamin Raschke (Herren) mit 101 Schlag. Einen besonderen Triumph konnte Ralf aber noch für sich verbuchen, die Einstellung des Bahnenrekords mit einer 18 in der vierten Runde. Erst in der fünften Runde fiel die zweite 18, von Werner Schaffelhofer aus Künselbeck. Bemerkenswert, dass eine offizielle 18 erst jetzt in Diepholz gefallen ist, obwohl es in dem hervorragenden Filmchen "So spielt man die 18 auf der Diepholzer Anlage" auf der Homepage seit langem vorgemacht wird - man musste es nur nachmachen ... 

 

Von allen Teilnehmern wurde bestätigt, dass das Turnier wieder sehr viel Spaß gemacht hat und man sich bereits auf das nächste Turnier in Diepholz freut.

 

Download der
Ergebnisliste vom Münte-Pokal

Riesenerfolg für Ralf Steinhausen beim Elbe-Weser-Pokalturnier 

Beim Elbe-Weser-Pokalturnier des MC Möve Cuxhaven vom 3. bis zum 5. Juni 2011 hat unser erster Vorsitzender Ralf Steinhausen abermals mit herausragenden Leistungen von sich reden gemacht. Mit der Zahl von 149 Schlägen in 7 Runden (Schnitt: 21,3), der einzigen 18 sowie 30 (in Worten: dreißig) Assen in Folge hat er seine besondere Spielqualität nicht nur in seiner Altersklasse wieder unter Beweis gestellt.  

 

Ralf Steinhausen in Cuxhaven
Ralf Steinhausen in Cuxhaven

 

Einzelheiten auf den Seiten des MVBN (Samstag1, Samstag2, Zehnkampf und Sonntag).

5. Turnier der Bezirksklasse - BGC mit gemischtem Ergebnis 

Auf dem von allen Minigolfern als schwierig bezeichneten Platz haben die Herren des BGC Bremen die Mannschaft aus Soltau knapp mit 5 Schlägen besiegen können, die Damenmannschaft unterlag der Mannschaft vom MGC Bremen-Nord leider knapp mit 2 Schlägen.  

4. Turnier der Bezirksklasse - BGC am 8. Mai weiter in Führung

Mannomann, war das ein schönes Frühlingswetter. Morgens um 9 Uhr bereits gut 20 Grad, im weiteren Verlauf des Tages fast 30 Grad - da war großes Geschick bei der Ballwahl erforderlich. Dies und der schwierige Platz des MGV Bremen haben bei einigen Spielern zu Ergebnissen geführt, die sie vom eigenen oder auch fremden Platz nicht gewohnt sind - die 30 war keine Ausnahme, eher die Regel - nur 7 von 129 Runden waren grün, die beste Runde war eine 20.

 

Sowohl die Herrenmannschaft des BGC Bremen war siegreich gegen den MTV Soltau wie auch die Damenmannschaft die Riege des MGC Bremen-Nord besiegte. Beide Mannschaften führen nun mit 8:0 Punkten ihre jeweilige Tabelle an.

 

Hier die Einzelheiten zu den Ergebnissen, die aktualisierten Tabellen folgen kurzfristig.  

Einige Fotos wurden auch wieder gemacht.

   

4. Punktspiel am 8. Mai 2011
Für Bildergalerie bitte auf Bild klicken

3. Turnier der Bezirksklasse - BGC am 17. April wieder siegreich

Bei bestem Frühlingswetter wurde das dritte Punktspiel der Bezirksklasse Nord auf unserem Platz ausgetragen. Bereits zu den Trainingszeiten in der Woche, aber besonders ab Freitag nachmittag füllte sich der Platz zusehends mit den Aktiven aus Bremen und Niedersachsen, die ihre 18 für den Sonntag trainieren wollten (ist i.ü. nicht gefallen).  

In der Mannschaftswertung überzeugten sowohl die Damen wie auch die Herren des BGC klar. Durch die hohe Anzahl Teilnehmer aber auch durch das hervorragende Wetter, das zu etwas umfangreicheren Pausen einlud, hat das Turnier doch länger gedauert als gedacht.

Die Ergebnisse der einzelnen Spieler sowie die aktuellen Tabellen können unter Sportliches / Saison 2010 / 2011 heruntergeladen werden. Mit einem Klick auf das Foto geht es zur Bildergalerie vom Spiel. 

 

Für Bildergalerie bitte auf Bild klicken
Für Bildergalerie bitte auf Bild klicken

Großer Erfolg für Ralf Steinhausen   

Auch wenn unser 1. Vorsitzender in der laufenden Saison noch für den SV Olympia 92 Braunschweig spielt, geben wir hier gern seine Erfolge des letzten Wochenendes bekannt:  

  • Bestes Ergebnis beim 3. Ranglistenturnier am 10. April auf eigenem Platz in der Vahr (128 Schläge entsprechend einem Schnitt von 21,33).
  • Zweitbester der Seniorenrangliste MVBN Senioren II in dieser Saison und nur mit einem Schlag von Wolfgang Döppner (Wolfsburg) bezwungen.
  • Erreichen der Qualifikation für die Deutsche Kombimeisterschaft (Beton und Eternit) im Juli 2011 in Mainz.

Wir freuen uns mit ihm und wünschen weiter Gut Schlag!

 

Ralf mit einem Ass am Netz
Ralf mit einem Ass am Netz

 

 

Nichts verpassen mit unserem Infoblatt.

BGC in Social Media 

BGC Bremen auf Facebook


BGC Bremen auf YouTube


BGC Bremen bei Google+